Archiv für Dezember 2012

AVV Dezember 2012

Zu der Autonomen Vollversammlung im Dezember 2012 mit dem Thema Wohnungsnot, Wohnungsbau und unsere Einschätzung der Situation in der Stadt bezogen auf dieses Thema gibt es leider kein Protokoll.

Die nächste AVV findet am 10. Januar 2013 statt (hoffentlich im Paradox). Ein Thema wurde nicht vereinbart.

AVV November ’12

Thema dieser AVV: Besetzung der Unruhspedition am Neustadtsgüterbahnhof:

Nächstes Thema: wohnungsnot, wohnungsbau und unsere einschätzung der situation in der stadt bezogen auf deises thema !

wieder am 10. um 20 uhr und auch mindestens noch ein mal im paradox!

Berichte:

  1. N14:
    transeuropäiscer Generalstreik in Italien, Zypern, eigentlich die ganze iberische halbinsel und weiteren staaten, griechenland, malta… in HB hatten sich attac, ngg und andere gewerkschaftssachen (wenn ich das richtig verstanden hatte und jetzt noch so reonstruieren kann) bei einem vorbereitungstreffen gedact auch den dgb dabei haben zu wollen. In die AVV wurde die Idee reingetragen einen antagonistischen block machen zu können. die fau wäre dabei, bei dem blockupy bündnis ist es kontrovers dikutiert worden. EDJ hält einen redebeitrag. vorher ist noch der schulstreik.
  2. (mehr…)

AVV Hamburg existiert nicht mehr

Nachdem am 15.10. zum vierten Mal in Folge zu wenig Menschen zur AVV kamen, haben wir gemeinschaftlich das Projekt nach zweieinhalb Jahren beendet. Bei sowenig Interesse macht eine Weiterführung keinen Sinn.
Schade, denn der Versuch eine niedrigschwellige Einstiegsmöglichkeit für „Neue“ und Unorganisierte zu schaffen, ist eine wichtige Aufgabe.
Vielleicht finden sich ja zu anderer Zeit andere Interessierte und starten einen neuerlichen Versuch…

http://autonomevvhamburg.blogsport.de/