Archiv für Februar 2012

Protokoll der AVV vom Januar 2012: Festgelegtes Thema: Atomtransporte durch Bremen

vorweg: zur Themenabstimmung auf der avv seite:
wir wussten alle nicht woher die kam und finden, das macht wenn überhaupt nur fürs übernächste mal sinn, um leute zwecks vorbereitung eines inhaltlichen inputs ansprechen zu können; cooler isses das thema fürs nächste mal festzulegen, um auch so einen inhaltlichen input möglich zu machen. Wenn es für das nächste mal kein thema gibt fänden wir es auch cooler, wenn die leute, die dann da sind das unter sich ausmachen können und sich nicht an irgendwelche internetabstimmungsergebnisse halten sollen!

Berichte:
Silvester zum Knast: manche fanden es komisch, dass die demo pünktlich anfing; es gab 3 redebeiträge: was drei Gruppen von „Knast“ halten; einschätzungen wie viele da waren gehen recht auseinander: offiziell sollns 100 gewesen sein, vielleicht warns aber eher 150: auf jeden fall schön, dass so viele da waren; inhaltlich gabs nicht viel neues: eher so was wie Info VA von der szene für die szene vor imposanter kulisse; es war nichts oder nicht viel an die leute drinnen gerichtet, keine Grußworte oder ähnliches, technisch wäre das auch nicht möglich gewesen; die hohe Mauer neben dem kundgebungsort wurde als ziemlich unpraktisch eingeschätzt: andere stellen sollen besser geeignet gewesen sein (sodass die menschen drinnen was sehen könnten);
ganz cool, dass es war, könnte aber geiler sein. (mehr…)